Cuba by E-Bike

Diese Reise bietet Ihnen eine perfekte Mischung aus Naturerlebnissen und dem Entdecken der Highlights in West- und Zentralkuba. Sie erfahren viel über die Geschichte, Kultur und den aktuellen Wandel der paradiesischen Insel. Sie kommen durch die bedeutendsten Städte, radeln durch die schönsten Landschaftsregionen und können an herrlichen Stränden entspannen.

 

eBikes (    )
  • Gruppenreisen
  • Radreisen
  • Sport
  • Natur
  • Rundreisen

Kleingruppenreise zu den Höhepunkten im Westen  

Start: Havanna oder Varadero
Ende: Havanna
Reisebeschreibung als PDF

HighlightsIhrer Reise

  • Lebendiges Havanna und nostalgische Oldtimertour
  • Radtouren durch abwechslungsreiche und faszinierende Landschaften
  • Modernes & hochwertiges E-Bike
  • Kultur, Geschichte und Kontakt zur lokalen Bevölkerung
  • Cienfuegos die "Perle des Südens" & Zuckermetropole Trinidad
  • Entspannung an paradiesischen Stränden

Reiseverlauf

Wenn Sie Ihren bevorzugten Reisetermin auswählen, werden Ihnen die konkreten Daten bereits im Reiseverlauf angezeigt.

1. Tag Anreise und Ankunft

Flug nach Havanna oder Varadero (je nach Saison). Begrüßung am Flughafen durch Ihre Reiseleitung und Transfer zur Unterkunft in Havanna POI_CUCA0133. Je nach Ankunftszeit bleibt Zeit für ein individuelles Abendessen oder für einen Drink in der Umgebung Ihrer Unterkunft.

Havanna
35 Minuten
2. Tag Entdeckungstour Havanna & Oldtimerfahrt

Morgens entdecken Sie bei einem historischen Altstadtspaziergang POI_CUAK0100 die Besonderheiten und den morbiden Charme der berühmt berüchtigten Stadt und einstigen Perle der Karibik.

Am Nachmittag findet eine nostalgische Stadtrundfahrt mit klassischen Oldtimern statt, die Sie u.a. am Revolutionsplatz “Plaza de la Revolución”, am Diplomaten- und Villenviertel Miramar, an der berühmten Universität von Havanna und über die bekannteste Uferpromenade Kubas, dem Malecon, u.v.m. vorbeiführt.

Zum Ausklang des ereignisreichen Tages besuchen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Tanzshow ‚Havana Queens‘ mit Abendessen in einem Paladar in Havanna.

Havanna
Frühstück & Abendessen
ca. 3-4 Stunden
3. Tag Havanna per Rad

Am Vormittag besuchen Sie Centro Habana und das farbenfrohe Künstlerprojekt „Callejón de Hamel“ (Hamelgasse) der Bürger des Stadtteils Cayo Hueso. Diese Straßenzüge nahe der Universität von Havanna POI_CUAK0155 sind bekannt für ihre bröselnden Häuserfassaden,die noch nicht grundlegend saniert werden konnten. Doch in einem Viertel von Cayo Hueso wurde dem städtischen Verfall Einhalt geboten: Mit viel Fröhlichkeit, Kreativität und bunten Farben wurde der Stadtteil in einem Gemeinschaftsprojekt transformiert.

Am Nachmittag wird das "ciclo" erstmals gesattelt. Sie unternehmen eine Fahrt zu den Stadtstränden von Havanna, den Playas del Este.

Havanna
Frühstück
ca. 1.5 Stunden
ca. 30 km, ca. 1.5 Stunden
4. Tag Radtour nach Viñales

Sie verlassen Havanna mit dem Bus und fahren nach Soroa. Dort erwartet Sie  eine Besichtigung des größten Orchideengartens des Landes, in dem auf einem 35.000 qm großen Areal über 700 verschiedene Arten der wunderschönen Blüten gezüchtet werden. Wir erfahren mehr über die lokale Flora und Fauna. (Hauptblütezeit Dezember-März).

Danach heißt es aufsatteln und es geht weiter in Richtung Viñales. Das Hinterland hier ist noch relativ unentdeckt vom Tourismus. Bekannte Sehenswürdigkeiten findet man weniger, dafür kann man hervorragend einen Teil des authentischen Cubas sehen und einen Einblick in das normale kubanische Leben erhalten. Auf Straßen mit wenig Verkehr radeln Sie durch kleine Ortschaften und Dörfer unserem heutigen Etappenziel, dem berühmten Tal von Viñales, entgegen. POI_CUCA0300

Viñales
Frühstück/Mittagessen/ Abendessen
ca. 1.5 Stunden
ca. 80 km, ca. 4-5h
5. Tag Zu Besuch bei Tabakbauern & Höhle Santo Tomás

In einzigartiger Kulisse wird im Valle des Viñales der beste Tabak der Welt angebaut. Wir machen eine wunderschöne Wanderung durch die landschaftlich sehr reizvolle Region von Viñales mit seinen berühmten Mogotes Felsen und Tabakfeldern soweit das Auge reicht. Je nach Jahreszeit können Sie hier die Techniken der Bepflanzung, Ernte oder Trocknung des Tabaks aus nächster Nähe kennen lernen (die Felder werden von ca. November bis März bestellt).

Nachmittags erkunden Sie die Gegend mit dem Rad. Wie es einige Kilometer entfernt unter der Erde aussieht erfahren Sie bei einer Führung durch den einzigartigen Höhlenkomplex der Cueva Santo Tomás. POI_CUAK0360

Viñales
Frühstück & Mittagessen
ca. 2 Stunden
35 km, ca. 2h, ↑270hm ↓270hm
6. Tag Robinsoninsel Cayo Jutias

Sie bleiben heute noch in der Provinz Pinar del Rio und radeln durch die malerische Landschaft zur paradiesischen Robinsoninsel Cayo Jutias POI_CUAK0370, welche über einen Damm mit dem Festland verbunden ist. Sie genießen ein typisch kubanisches Mittagessen und haben Zeit sich am Strand, fernab der üblichen Touristenwege zu entspannen. Das türkisfarbene Meer lädt zum Baden ein. Für alle die es aktiver mögen, werden verschiedene Wassersportmöglichkeiten angeboten.

Viñales
Frühstück & Mittagessen
ca. 2 Stunden
ca. 60 km, ca. 4h, ↑400hm ↓540hm
7. Tag Naturidylle Sierra de los Órganos

Heute verlassen Sie Viñales Richtung Osten. Sie biken entlang ausgedehnter Mahagoni- und Zedernwälder, bei einigen „knackigen“ Anstiegen kommen heute auch die „Kletterer“ voll auf ihre Kosten. Die landschaftlich äußerst reizvolle Sierra de los Órganos ist wohl für jeden Radlerfreund ein Hochgenuss. Es geht durch die grandiose Landschaft, vorbei an kleinen Dörfern und Fincas und auf nahezu unbefahrenen Straßen in Richtung der Sierra del Rosario. Am Nachmittag erreichen Sie Las Terrazas POI_CUHT0301.

Las Terrazas
Frühstück & Abendessen
ca. 70 km, ca. 4h, ↑740 ↓830hm
8. Tag Koloniale Perle Cienfuegos

Mit dem Bus werden Sie nach Cienfuegos, zur sogenannten „Perle des Südens“ POI_CUCA0500 gebracht. Nach Ankunft am Nachmittag besichtigen Sie die Stadt, die früher als verrufenes Seeräubernest galt und heute eine wichtige Industrie- und Hafenstadt ist. Sie liegt in einer imposanten Bucht und wird geprägt durch ihre herrschaftlichen Bauten aus dem 17. Jahrhundert. Bei einem Rundgang über den Hauptplatz Parque Martí mit französischer Kolonialarchitektur erhalten Sie einen guten Überblick über die Sehenswürdigkeiten des historischen Zentrums. Außerdem besichtigen Sie das bekannte Theater Terry (inkl. Eintritt) sowie den Palacio de Valle auf der Halbinsel Punta Gorda, einer im maurischen Stil errichteten wunderschönen alten Villa.

Cienfuegos
Frühstück / Mittagessen/ Abendessen
ca. 5 Stunden
ca. 1 Stunde
ca. 50 km, ca. 2h, ↑570 ↓220hm
9. Tag Wasserfälle des El Nicho

Sie radeln heute wieder und fahren durch die wunderschöne Mittelgebirgslandschaft zu einem großen Natur-Highlight der Insel: zu den wunderschönen Wasserfällen von „El Nicho“. Mitten in der beeindruckenden Sierra del Escambray schlängelt sich der Rio Hanabanilla durch dichtes üppiges Grün bis er als Wasserfall "El Nicho" in einen smaragdgrünen Pool hinab stürzt. Ein Sprung ins klare kühle Nass ist hier unbedingt empfehlenswert und ein echtes Erlebnis! Weiter geht es teils per Rad und mit dem Bus zu unserem heutigen Etappenziel, die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Trinidad. POI_CUCA0700

Trinidad
Frühstück & Mittagessen
ca. 30 Minuten
ca. 30 Minuten
ca. 35 km, ca. 1,5h, ↑700hm ↓630hm
10. Tag Kolonialperle Trinidad

Trinidad gilt als eine der schönsten Städte Kubas. Sie unternehmen einen Besichtigungsbummel durch das historische, leicht verträumt wirkende Städtchen, bei dem Sie unter anderem die Iglesia de la Santísima, die Plaza Mayor mit seinen prächtigen Herrenhäusern der Zuckerbarone und eines der interessanten Museen über die Stadtgeschichte kennenlernen werden.

Am Nachmittag erkunden Sie mit den Rädern die nähere Umgebung von Trinidad und genießen unterwegs eine kleine Auszeit am herrlichen Strand - der Playa Ancón POI_CUAK0750.

Trinidad
Frühstück
ca. 50 km, ca. 3 h, ↑250hm ↓250hm
11. Tag Zuckermühlental & Sancti Spiritus

Auf unserer heutigen Radetappe biken wir zum berühmten Tal der Zuckermühlen , eine besonders fruchtbare Region, die sich hervorragend zur Zuckerproduktion eignete. Vom Aussichtspunkt Mirador de San Luis genießen Sie einen einen Panoramablick über das Valle de los Ingenios und besichtigen den ehemaligen "Sklaventurm" Torre Iznaga. Weite geht es mit dem Rad nach Sancti Spiritus. Ihre Mittagspause verbringen Sie iin dieser vom Tourismus vernachlässigten Stadt. Hier besichtigen Sie die historische Altstadt mit der bekannten Brücke Puente del Yayabo. Die letzte Stecke nach Santa Clara legen Sie mit dem Bus zurück. POI_CUHT0601

Santa Clara
Frühstück & Abendessen
ca. 2 Stunden
ca. 70 km, ca. 4-5h, ↑450hm ↓450hm
12. Tag Revolutionsgeschichte in Santa Clara

In der geschichtsträchtigen Stadt Santa Clara besichtigen Sie den „Che Guevara“ Platz und den „Tren Blindado“ (Gepanzerter Zug), von dort geht es weiter zum Parque Vidal. Sie erfahren viel Interessantes über die Geschichte Kubas und über die kubanische Revolution und ihre Helden.

Im Anschluss fahren Sie nach Matanzas und weiter zur Playa Jibacoa. Sie beziehen Ihre komfortablen Zimmer und lassen den Abend gemütlich bei einem Cocktail ausklingen. Ab Check-in nutzen Sie All-Inclusive. POI_CUHT0203

Jibacoa
Frühstück & Abendessen
260 km, ca. 3 Stunden
13. Tag Erholung am Strand

Dieser Tag steht Ihnen zur Entspannung am Strand zur Verfügung. Sie können Ihre vielseitigen Erlebnisse der Rundreise Revue passieren lassen. Alternativ können Sie die Freizeit zum Tauchen oder Schnorcheln am Hausriff (optional) nutzen. Das Hotel bietet ebenfalls vielseitiges Sport- und Erholungsprogramm.

All-Inclusive im Hotel. POI_CUHT0203

Jibacoa
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
14. Tag Erholung am Strand

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung im Strandresort. POI_CUHT0203

Verpflegung: All-Inclusive.

Jibacoa
Frühstück / Mittagessen / Abendessen
15. Tag Adiós Kuba

Bis zum frühen Nachmittag können Sie den schönen Strand Ihres Baderesorts genießen. Anschließend fahren Sie im organisierten Transfer zum Flughafen Havanna POI_CUST0100 (in Ausnahmefällen nach Varadero) und treten Ihren Flug nach Hause an.

Frühstück & Mittagessen
ca. 1,5 Stunden
16. Tag Willkommen zurück

Sie kommen gegen Nachmittag an Ihrem Ausgangsflughafen in Deutschland an.

IhreVorteile

Einheimische avenTOURa Reiseleitung

Kleine Gruppen für authentische Erlebnisse

Langjährige Erfahrung im Zielgebiet

Deutschsprechende Ansprechpartner vor Ort

Individuell maßgeschneiderte Reisen 

Langjährige Erfahrung im Zielgebiet

UnsereLeistungen

Enthaltene Leistungen

  • Flug mit Condor oder Iberia ab/an Frankfurt (andere deutsche Abflughäfen auf Anfrage möglich; Aufpreis ab 140 € pro Person/ pro Strecke ab allen deutschen Flughäfen sowie ab der Schweiz und Österreich)
  • Aufpreise für ein Upgrade in die Premium Class teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit
  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels Privatpensionen inkl. täglichem Frühstück, sowie 8 Tage Halbpension, 2 Tage Vollpension, 2 Tage all-inklusive
  • E-Bike Nutzung vom 3.-12. Tag
  • Klimatisierter Begleitbus
  • Deutschsprachige avenTOURa – Reiseleitung
  • Eintrittsgelder des Besichtigungsprogramms
  • Einreisekarte für Kuba
  • Kuba-Reiseführer
  • Hochwertiges Giveaway

 

Nicht enthaltene Leistungen

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung
  • Fahrradhelm

3 Gründe warum Sie mit Ihrer Buchung bei uns die richtige Entscheidung treffen:

1

Fernreisespezialist mit über 25 Jahren Erfahrung! Unser Firmensitz ist in Deutschland.

2

Zusammenarbeit in den Reisegebieten nur mit eigenen Zielgebietsagenturen oder langjährigen Partnern.

3

Auch bei individuell zusammengestellten Reisen profitieren Sie von den Vorteilen einer klassischen Pauschalreise!

Weitere Hinweise

Anforderungen

  • Tagesetappen von 30- 70 Km pro Tag mit E-Bikes auf fast durchgängig asphaltierten Straßen. Mittlere Anforderungen.
  • Begleitbus: Umstieg auf Begleitfahrzeug jederzeit möglich.
  • E-Bike: Winora Sinus Tria 9 (Bosch 500 WH Motor)

Allgemeine Hinweise

  • CO2 - Bilanz dieser Reise pro Teilnehmer: 5.128 kg
  • Empfohlener Atmosfair-Beitrag Hin- und Rückflug: 118 € - Sie kompensieren Ihren Flug und wir schenken Ihnen einen Bonus. Hier bekommen Sie weitere Infos.
  • Impfbestimmungen: keine Impfungen vorgeschrieben
  • Ideale Reisezeit: November - Mai
  • Visum/Pass:; Reisepass mind. 6 Monate gültig
  • Anzahlung: 20% des Reisepreises
  • Restbetrag: 30 Tage vor Reisebeginn
  • Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 30 Tage vor Reisebeginn
  • Bei kurzfristigen Buchungen von weniger als 6 Wochen vor Abreise, sind die Fluggesellschaften nicht mehr an den uns garantieren Tarif gebunden.Es kann zu höhere Flugtarifen kommen, wodurch wir ggfs. einen Aufpreis erheben müssen.

 

 

Termine & Preise

Reisezeitraum
Preis pro Person (DZ)
Einzelzimmerzuschlag
Info
Anfrage
  • 05.11.2023 - 20.11.2023
  • 0 €
  • 28.01.2024 - 12.02.2024
  • 0 €
  • 18.02.2024 - 04.03.2024
  • 0 €
  • 03.03.2024 - 18.03.2024
  • 0 €
  • 17.03.2024 - 01.04.2024
  • 0 €
  • 31.03.2024 - 15.04.2024
  • 0 €
  • 05.04.2024 - 20.04.2024
  • 0 €
  • 24.05.2024 - 08.06.2024
  • 0 €
  • 26.07.2024 - 10.08.2024
  • 0 €
  • 11.10.2024 - 26.10.2024
  • 0 €
Eindrücke Ihrer Reise

FAQs & Allgemeine Hinweise

  • Flug & Anreise

    Die Mehrzahl unserer Gruppenreisen hat bereits die internationalen Flüge im Preis enthalten. Sie finden diese Information auf jeder Reiseseite. 

    Unsere Individualreisen und Reisebausteine haben keine Flüge im Preis enthalten, damit sie diese frei untereinander oder mit anderen Leistungen kombinieren können.

    Wenn Sie ein gern auch die Flüge über avenTOURa buchen möchten, schauen wir nach den tagesaktuellen Flugpreisen und buchen sie auf Wunsch zu Ihrer Reise hinzu. Ihr Reisepaket aus Flug und Landprogramm unterliegt dann auch den Vorteilen einer Pauschalreise. 

    Bitte beachten Sie, dass "Nur-Flug" Buchungen nicht tätigen können, sondern stets mindestens eine weitere Reiseleistung mit dem Flug enthalten sein muss.

    Nützliche Informationen zur Anreise zum Flughafen finden sie hier.

  • Visum & Einreise

    Die jeweiligen Einreisebestimmungen finden Sie tagesaktuell bei unserem Partner Passolution: Für alle Reiseländer und Nationalitäten generellen Visa-, Pass- und Gesundheitsinformationen sowie weiterführende Links zum Auswärtigen Amt und andere Behörden.

    Als Reiseveranstalter informieren wir Sie nach der Buchung natürlich, wenn es wichtige Neuerungen für Ihr Reiseland gibt. Bitte schauen Sie trotzdem regelmäßig und vor allem vor Reisebeginn auf die bereitgestellten Informationen.

  • Buchung & Bezahlung des Reisepreises

    Ihre Reiseanmeldung erfolgt, indem Sie unser Online-Buchungsformular absenden oder uns alternativ  schriftlich per Post, per Telefax oder per E-Mail mit einem Buchungswunsch kontaktieren. Bei einem Buchungsauftrag per Telefon werden wir Sie um eine kurze schriftliche Bestätigung der vereinbarten Inhalte bitten. 

    Der Reisevertrag kommt mit der Annahme durch avenTOURa zustande, indem wir Ihnen die Reisebestätigung zusenden. In einzelnen Fällen erfolgt dies nicht direkt nach Ihrer Buchung, z.B. wenn wir die Leistungen vor Ort bei unseren Partneragenturen rückbestätigen müssen.

    Erst wenn Sie die Buchungsbestätigung (=Rechnung) von uns erhalten, ist Ihre Zahlung fällig. Regulär beträgt die Anzahlung dann 20% und die Restzahlung leisten Sie 30 Tage vor Reisebeginn. Die Bankverbindung für die Überweisung entnehmen Sie der Buchungsbestätigung

  • Mindestteilnehmerzahl & Durchführung von Gruppenreisen

    Bei unseren Gruppenreisen gibt es jeweils eine Mindest- und Maximalteilnehmerzahl. Diese Angaben finden Sie im Infokasten bei jeder Rundreise. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behält sich avenTOURa vor, die Reise abzusagen oder gegen Aufpreis für die exakt erreichte Personenanzahl als Privatrundreise anzubieten.

    Die letzte Rücktrittsmöglichkeit von Seiten avenTOURas bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beträgt 21 Tage vor Reisebeginn.

  • Reiseunterlagen

    Ihre Reiseunterlagen senden wir für gewöhnlich 3-4 Wochen vor Ihrem Reisebeginn zu und nachdem Sie den kompletten Reisepreis gezahlt haben. Sollte Ihr Abflug aus Deutschland stattfinden, bevor die avenTOURa Leistungen beginnen, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir den Unterlagenversand entsprechend vorziehen können (z.B. haben Sie einen Reisebaustein bei uns ab 10.3. gebucht, fliegen aber bereits am 1.3. in Eigenregie ins Urlaubsland). 

    Als nachhaltiges Unternehmen senden wir unsere Unterlagen, soweit wie möglich, digital. Beinhaltet Ihre Buchung Einreisekarten, Straßenkarten, Reiseführer oder weitere Materialien, so kommen diese selbstverständlich per Post. 

  • Stornobedingungen & Umbuchung

    In unsere gültigen ABG finden Sie immer in der Fußzeile der Website. Durch die Covid-19 Pandemie haben wir teilweise kulantere Umbuchungs- und Stornierungskonditionen. 

  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität

    Aufgrund der lokalen Gegebenheiten sind unsere ausgeschriebenen Reisen in der Regel nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie sich für eine Reise für Menschen mit Behinderung interessieren und wir finden gern etwas für Ihre individuellen Bedürfnisse.

  • Programmänderungen

    Sollte es wegen unvermeidbarer Vorkommnisse (dazu zählen z.B. Naturkatastrophen oder aktuelle Einschränkungen wegen Covid-19) notwendig sein, ein Reiseprogramm zu ändern, teilen wir dies unmittelbar mit. In jedem Fall ersetzen wir die Programmteile durch neue gleichwertige Alternativen.

CO2-Kompensation

Mit unserem Engagement kompensieren wir die CO2 Emissionen unseres Wirtschaftens zu 100%, beispielsweise durch die Aufforstung von Wäldern in Costa Rica und Cuba. Die Flugreise unserer Kunden wird damit jedoch nur zu einem geringen Teil ausgeglichen. Wenn auch Ihnen das Klima am Herzen liegt, empfehlen wir Ihnen zusätzlich einen freiwilligen Beitrag zur Kompensierung der von Ihnen verursachten CO2-Emissionen über Atmosfair zu leisten. Jeder Euro hilft, um das Klima zu schützen. 

Allgemeine Reiseinformationen zu Kuba

Kundenbewertungen

mehr laden

    avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit über 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert. 

    Ihr Merkzettel