Unentdeckter Norden

Entdecken Sie den unberührten Norden Perus, abseits der Touristenströme, aber mit zahlreichen kaum besuchten Highlights, wie dem Gocta-Wasserfall, die Kolonialstadt Cajamarca oder die Ruinen von Kuelap.

 

Kuelap ()
  • Individuelle Rundreisen
  • Kultur
  • Städte
  • Natur

Reisebaustein in den Norden Perus 

Start: Cajamarca
Ende: Jaen
Reisebeschreibung als PDF

HighlightsIhrer Reise

  • Reisen abseits der Touristenpfade
  • Historische Kolonialstadt Cajamarca
  • Gocta - einer der höchsten Wasserfälle der Erde
  • Faszinierende Ruinenstadt von Kuelap

Reiseverlauf

Wenn Sie Ihren bevorzugten Reisetermin auswählen, werden Ihnen die konkreten Daten bereits im Reiseverlauf angezeigt.

1. Tag Cajamarca

Lernen Sie heute Cajamarca kennen. Cajamarca PEST003 ist eine sehr gut erhaltene Kolonialstadt, die bekannt ist für ihre wunderschönen kolonialen Häuser und Kirchen. Schlendern Sie über den Hauptplatz „Plaza der Armas“ mit der Kathedrale und der Kirche San Francisco. Cajamarca nimmt in der Geschichte Perus einen wichtigen Platz ein da die Stadt während der spanischen Eroberungzüge eine ausschlaggebende Rolle gespielt hat. Hierzu besichtigen Sie das Goldzimmer des Inkaführers Atahualpa, ein Zimmer gefüllt mit Gold und dem Doppelten an Silber, welches dem spanischen Eroberer Francisco Pizarro 1532 für die Freilassung des Häuptlings geboten wurde. Pizarro nahm das Gold, brach jedoch sein Versprechen Atahualpa im Gegenzug zu befreien und tötete ihn stattdessen.
**Hinweis: Montags kann das Goldzimmer nicht besichtigt werden.

Die Inka-Bäder sind möglicherweise Cajamarcas wichtigste Touristenattraktion. Die speziell gebauten Pools erlauben es, heißes schwefelhaltiges Wasser mit kühlem Flusswasser zu vermischen - ein Beweis für die berühmte Inka-Technik.
Sie können immer noch in den warmen Bädern entspannen, wo das Wasser durch den Steinboden sprudelt. Die bekanntesten Thermalquellen in den "Baños del Inca" sind "El Tragadero" und "Los Perolitos" -, wo das Wasser heiß genug ist, um ein Ei darin zu kochen. Entspannen Sie sich bei einer Temperatur von 25 Grad Celsius in den kühleren Becken dieser Bäder.

Übernachtung im Hotel Wyndham Costa del Sol Cajamarca POI_PEHT044

Cajamarca
2. Tag Cumbemayo & Otuzco

Am Vormittag Fahrt zur Präinka-Anlage von Cumbemayo PEAK005, knapp 20 km von Cajamarca entfernt. Die Besichtigung ist mit einem ca. 1,5-stündigen Spaziergang verbunden. 

Wieder zurück in Cajamarca angekommen haben Sie freie Zeit zum Mittagessen (nicht eingeschlossen).

Danach geht es weiter zu den Ventanillas de Otuzco, (Fensterchen von Otuzco). Die etwa 8 km nördlich von Cajamarca gelegenen, zahlreichen, kleinen Höhlen und fensterähnlichen Nischen wurden von den Menschen der Cajamarca Kultur in das vulkanische Gestein gehauen. Diese Nischen dienten vor rund 1.400 Jahren zur Bestattung ihrer Toten.

Übernachtung im Hotel Wyndham Costa del Sol Cajamarca POI_PEHT044

Cajamarca
Frühstück
3. Tag Cajamarca - Chachapoyas

Heute machen Sie sich auf den Weg nach Chachapoyas PEST004

Übernachtung im Hotel Casa Hacienda Achamaqui POI_PEHT083

Chachapoyas
Frühstück
ca. 10 Stunden
4. Tag Revash & Leymebamba

Sie werden nach Revash gebracht. Von hier aus machen Sie eine ca. 2 stündige Wanderung an die archäologische Stätte, bestehend aus einer Reihe von wunderschön, farbigen Gebäuden mit geometrischen Figuren in Form von Tieren. Das Mausoleum steht auf einer Plattform auf einer Klippe. 
Zurück in Leymebamba besuchen Sie das regionale Museum, eines der interessantesten Museen Perus, wo Sie die Sammlung von mehr als 200 Chachapoyas /Inca-Mumien in einem ausgezeichneten Zustand zu sehen bekommen. Darüber hinaus hat das Museum die größte Sammlung von „Kipus“ (Knotenschriften) in seiner Ausstellung.
**Hinweis: Achtung, diese Ausflüge können montags nicht stattfinden, da das Museum montags geschlossen ist. 

Übernachtung im Hotel Casa Hacienda Achamaqui POI_PEHT083

Chachapoyas
Frühstück & Mittagessen
ca. 3 Stunden
ca. 2 Stunden
5. Tag Majestätische Festungsanlage Kuelap

Am Morgen fahren Sie nach Kuelap, einer majestätischen, von den Chachapoyas erbauten Festungsanlage. Auf Ihrem Weg machen Sie einen kurzen Halt für einen Panoramablick auf die archäologische Stätte Macro, die wegen ihrer charakteristischen Form auch als "Macro Türme" bekannt ist. Macro befindet sich auf einem Hügel mit Blick auf den Fluss Utcubamba. Es geht weiter nach Nuevo Tingo, wo Sie in 
den Bus steigen, der Sie zur neuen Seilbahn bringt. Die Seilbahn bringt Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung nach Kuelap. Sie können zu Fuß oder zu Pferd (gegen Aufpreis) zur "Festung" kommen, die auf dem Berg Cerro Barreta (3000 m.ü.d.M.) gebaut ist. 
Es ist eine imposante Steinfestung am Rande einer steilen Klippe. Nach Kenntnis jüngster archäologischen Ausgrabungen muss sie ein wichtiges religiöses Zentrum zu Ehren verschiedener Götter (Gott des Donners und Regen) gewesen sein. Die Festung ist von einer beeindruckenden Mauer von fast 600 Metern Länge umgeben. Sie machen einen ausführlichen Besuch. Mittagessen in Tingo Maria. Anschließend Rückkehr ins Hotel Casa Hacienda Achamaqui POI_PEHT083

Chachapoyas
Frühstück & Mittagessen
ca.1 Stunde
6. Tag Gocta Wasserfälle

Heute machen Sie sich auf den Weg zu den Wasserfällen von Gocta. Sie werden am Hotel abgeholt und fahren nach Cocachimba. Zu Fuß durch den feuchten Dschungel geht es zu einem der höchsten Wasserfälle der Welt (Rang 5), er misst 540 Meter fallendes Wasser. Der Wasserfall ist ein beeindruckendes Fotomotiv und erweist sich als eine beeindruckende Reiseerfahrung. Zurück geht es ebenso zu Fuß, beobachten Sie wilde Orchideen, Vögel, Bäume und riesige Farne. In Cocachimba werden Sie zu Mittag essen, bevor Sie zurück nach Chachapoyas fahren. Übernachtung im Hotel Casa Hacienda Achamaqui POI_PEHT083

Chachapoyas
Frühstück & Mittagessen
ca. 3 Stunden
ca. 5 Stunden
7. Tag Weiterreise

Transfer nach Jaen, von wo aus Sie nach Lima zurückfliegen können. 

Frühstück & Mittagessen
ca. 3,5 Stunden

IhreVorteile

Einheimische avenTOURa Reiseleitung

Kleine Gruppen für authentische Erlebnisse

Erprobte Covid-19 Hygienekonzepte im Zielgebiet

Deutschsprechende Ansprechpartner vor Ort

Individuell maßgeschneiderte Reisen 

Erprobte Covid-19 Hygienekonzepte im Zielgebiet

UnsereLeistungen

Enthaltene Leistungen

  • 6 Übernachtungen in den angegebene Hotels inkl. Frühstück
  • Transfers im privaten Fahrzeug
  • Ausflüge wie im Programm benannt, auf Gruppenbasis mit qualifizierter, englischsprachiger Reiseleitung

 

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flüge
  • optional genannte Ausflüge
  • nicht genannte Mahlzeiten & Getränke
  • Trinkgelder 

3 Gründe warum Sie mit Ihrer Buchung bei uns die richtige Entscheidung treffen:

1

Fernreisespezialist mit über 25 Jahren Erfahrung! Unser Firmensitz ist in Deutschland.

2

Zusammenarbeit in den Reisegebieten nur mit eigenen Zielgebietsagenturen oder langjährigen Partnern.

3

Auch bei individuell zusammengestellten Reisen profitieren Sie von den Vorteilen einer klassischen Pauschalreise!

Weitere Hinweise

Hinweise

  • Die Preise gelten nicht für internationale Feiertage (Weihnachten, Neujahr, Ostern, 1. Mai – Tag der Arbeit), sowie peruanische Feiertage, wie Inti Raymi (ca. 20. bis 28. Juni), Nationalfeiertage (Fiestas Patrias 28./29. Juli), Kongresse und Großveranstaltungen.

Termine & Preise

Reisezeitraum
Preis pro Person (DZ)
Einzelzimmerzuschlag
Info
Anfrage
  • 01.01.2022 - 31.12.2022
  • 1.431 €
  • Preis p.P. im Doppelzimmer
Eindrücke Ihrer Reise

FAQs & Allgemeine Hinweise

  • Flug & Anreise

    Die Mehrzahl unserer Gruppenreisen hat bereits die internationalen Flüge im Preis enthalten. Sie finden diese Information auf jeder Reiseseite. 

    Unsere Individualreisen und Reisebausteine haben keine Flüge im Preis enthalten, damit sie diese frei untereinander oder mit anderen Leistungen kombinieren können.

    Wenn Sie ein gern auch die Flüge über avenTOURa buchen möchten, schauen wir nach den tagesaktuellen Flugpreisen und buchen sie auf Wunsch zu Ihrer Reise hinzu. Ihr Reisepaket aus Flug und Landprogramm unterliegt dann auch den Vorteilen einer Pauschalreise. 

    Bitte beachten Sie, dass "Nur-Flug" Buchungen nicht tätigen können, sondern stets mindestens eine weitere Reiseleistung mit dem Flug enthalten sein muss.

    Nützliche Informationen zur Anreise zum Flughafen finden sie hier.

  • Visum & Einreise

    Die jeweiligen Einreisebestimmungen finden Sie tagesaktuell bei unserem Partner Passolution: Für alle Reiseländer und Nationalitäten generellen Visa-, Pass- und Gesundheitsinformationen sowie weiterführende Links zum Auswärtigen Amt und andere Behörden.

    Als Reiseveranstalter informieren wir Sie nach der Buchung natürlich, wenn es wichtige Neuerungen für Ihr Reiseland gibt. Bitte schauen Sie trotzdem regelmäßig und vor allem vor Reisebeginn auf die bereitgestellten Informationen.

  • Buchung & Bezahlung des Reisepreises

    Ihre Reiseanmeldung erfolgt, indem Sie unser Online-Buchungsformular absenden oder uns alternativ  schriftlich per Post, per Telefax oder per E-Mail mit einem Buchungswunsch kontaktieren. Bei einem Buchungsauftrag per Telefon werden wir Sie um eine kurze schriftliche Bestätigung der vereinbarten Inhalte bitten. 

    Der Reisevertrag kommt mit der Annahme durch avenTOURa zustande, indem wir Ihnen die Reisebestätigung zusenden. In einzelnen Fällen erfolgt dies nicht direkt nach Ihrer Buchung, z.B. wenn wir die Leistungen vor Ort bei unseren Partneragenturen rückbestätigen müssen.

    Erst wenn Sie die Buchungsbestätigung (=Rechnung) von uns erhalten, ist Ihre Zahlung fällig. Regulär beträgt die Anzahlung dann 20% und die Restzahlung leisten Sie 30 Tage vor Reisebeginn. Die Bankverbindung für die Überweisung entnehmen Sie der Buchungsbestätigung

  • Mindestteilnehmerzahl & Durchführung von Gruppenreisen

    Bei unseren Gruppenreisen gibt es jeweils eine Mindest- und Maximalteilnehmerzahl. Diese Angaben finden Sie im Infokasten bei jeder Rundreise. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behält sich avenTOURa vor, die Reise abzusagen oder gegen Aufpreis für die exakt erreichte Personenanzahl als Privatrundreise anzubieten.

    Die letzte Rücktrittsmöglichkeit von Seiten avenTOURas bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beträgt 21 Tage vor Reisebeginn.

  • Reiseunterlagen

    Ihre Reiseunterlagen senden wir für gewöhnlich 3-4 Wochen vor Ihrem Reisebeginn zu und nachdem Sie den kompletten Reisepreis gezahlt haben. Sollte Ihr Abflug aus Deutschland stattfinden, bevor die avenTOURa Leistungen beginnen, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir den Unterlagenversand entsprechend vorziehen können (z.B. haben Sie einen Reisebaustein bei uns ab 10.3. gebucht, fliegen aber bereits am 1.3. in Eigenregie ins Urlaubsland). 

    Als nachhaltiges Unternehmen senden wir unsere Unterlagen, soweit wie möglich, digital. Beinhaltet Ihre Buchung Einreisekarten, Straßenkarten, Reiseführer oder weitere Materialien, so kommen diese selbstverständlich per Post. 

  • Stornobedingungen & Umbuchung

    In unsere gültigen ABG finden Sie immer in der Fußzeile der Website. Durch die Covid-19 Pandemie haben wir teilweise kulantere Umbuchungs- und Stornierungskonditionen. 

  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität

    Aufgrund der lokalen Gegebenheiten sind unsere ausgeschriebenen Reisen in der Regel nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie sich für eine Reise für Menschen mit Behinderung interessieren und wir finden gern etwas für Ihre individuellen Bedürfnisse.

  • Programmänderungen

    Sollte es wegen unvermeidbarer Vorkommnisse (dazu zählen z.B. Naturkatastrophen oder aktuelle Einschränkungen wegen Covid-19) notwendig sein, ein Reiseprogramm zu ändern, teilen wir dies unmittelbar mit. In jedem Fall ersetzen wir die Programmteile durch neue gleichwertige Alternativen.

Aktuelle Covid-19 Hinweise

Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Weiterführende Informationen zu unseren Reisen und Besonderheiten beim Buchung in Zeiten von Covid-19 finden Sie hier.

CO2-Kompensation

Mit unserem Engagement kompensieren wir die CO2 Emissionen unseres Wirtschaftens zu 100%, beispielsweise durch die Aufforstung von Wäldern in Costa Rica und Cuba. Die Flugreise unserer Kunden wird damit jedoch nur zu einem geringen Teil ausgeglichen. Wenn auch Ihnen das Klima am Herzen liegt, empfehlen wir Ihnen zusätzlich einen freiwilligen Beitrag zur Kompensierung der von Ihnen verursachten CO2-Emissionen über Atmosfair zu leisten. Jeder Euro hilft, um das Klima zu schützen. 

Allgemeine Reiseinformationen zu Peru

Kundenbewertungen

    avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit über 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert. TO

    Ihr Merkzettel