Kolumbien Reisen 

Urlaub im Land des "magischen Realismus"

Entdecken Sie eines der mit Sicherheit vielfältigsten Reiseziele Südamerikas. Kolumbien vereint Karibik und Pazifikküste, Andenhochland und Amazonastiefland.

Kolumbiens Hauptstadt Bogotá ist chaotisch, intellektuell und kulturell sehenswert zugleich. Von Bogota aus starten fast alle Rundreisen und enden in der Regel an der Karibikküste. Das Land gilt als der Geheimtipp im Kontinent. Lassen Sie sich im Land von Gabriel García Márquez von seiner Schönheit und seinem kulturellem Reichtum überraschen. 

Auf einer Kolumbienreise können Sie die Ursprünglichkeit des Amazonas, das moderne Medellin, die Kaffeeregion in den Anden, Kolonialstädte wie Villa de Leyva und Cartagena erleben. Planen Sie Ihre Kolumbienreise in der kleinen Gruppe oder Individuell und wählen Sie aus unseren Reisebausteinen die passende Tour.   

Ausgewählte Individualreisen und Gruppenreisen aus unserem Angebot

WichtigeFakten

Persönliche Betreuung

Landessprache

Spanisch

Beste Reisezeit

Dezember bis März und Juli/August

Zeitunterschied

Zeitunterschied zu MEZ

-6 Stunden in Winterzeit
-7 Stunden in Sommerzeit

Flugdauer

Ca. 12 Stunden

Mit avenTOURa durch Kolumbien

Neben lebendigen Städten wie Medellin und Cali beeindruckt Kolumbien vor allem durch seine unglaubliche Natur.

Das Land weist eine einzigartige Biodiversität mit einer hohen Anzahl endemischer Arten auf. 10% aller Tier- und Pflanzenarten dieser Erde findet man in Kolumbien wieder. Viele davon finden sich im Amazonasgebiet und in vielen Nationalparks wie z.B. dem Tayrona Nationalpark.

Die Sicheerheit Kolumbiens hat sich in den letzten Jahren sichtbar verbessert. Gebiete, die früher unzugänglich waren, kann man heute problemlos in einer Rundreise erleben. Auf der einmaligen Rundreise "Auf den Spuren des Friedens in Kolumbien" 
können Sie, je nach eigenen Interessen, die Schwerpunkte selbst festlegen. So haben Sie an ausgewählten Städten die Möglichkeit, mehr über die Geschichte des Konflikts im Land oder über die verschiedenen kulturellen Traditionen zu erfahren. 

Herzliche Bewohner

Juanes und Fernando Boteros Heimatstadt Medellín besticht durch seine Wiederauferstehung zu einem der lebenswertesten und innovativsten Städte Südamerikas.

Südlich davon liegt die Kaffeezone, eine besonders abwechslungsreichen Landschaft zwischen schneebedeckten Vulkanen und üppigen grünen Tälern. Weiter südlich entlang der Panamericana finden sich weitere Highlights einer Kolumbienreise wie Cali, die Hochburg des Salsas in Kolumbien.

Die Universitätsstadt Popayán beeindruckt durch seine harmonische, einheitliche Kolonialarchitektur. Von hier aus, kommt man über Tierradentro nach San Agustín – berühmt für ihre präkolumbianischen Ausgrabungsstätten. Auch die nördliche Hälfte Kolumbiens hat viel für einen erlebnisreichen Urlaub zu bieten: in Villa de Leyva lebt man noch die Kolonialzeit, die Region um San Gil hat sich auf Abenteuersportarten spezialisiert.

An der Karibikküste findet man mit Cartagena ein perfektes Zusammenspiel zwischen Großstadt, Strand, kolonialer Gemütlichkeit, und Mondänität. Die Traumstrände Kolumbiens liegen im Parque Tayrona und die Islas del Rosario. Doch was Kolumbien besonders reisenswert macht, sind seine einzigartigen, herzlichen Bewohner.

Landkarte

Alle tagesaktuellen Informationen zu Kolumbien finden Sie hier!

Eindrücke Ihrer Kolumbien Reise

Authentische Feedbacks unserer Kunden

18 Reisen gefunden
Kartenansicht
mehr laden

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit über 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert. 

Ihr Merkzettel